Ein Ort für Begegnungen aller Generationen!

Aktuelles

Räuber Hotzenplotz im MGH

 

Die Puppenbühne „Trullala“  präsentiert  das Stück. „neues vom Räuber Hotzenplotz. Ein Puppenspiel für die ganze Familie am 28.02.2018 um 16.00Uhr. Kein Kartenvorverkauf. 

Flohmarkt im MGH

Osterferien

Bastelgruppe – selbstgemacht- ab März 2018 im MGH

Bürgermeisterstammtisch am 31.01.2019 von 16.00-18.00

Einmal im Monat findet im Mehrgenerationenhaus „Zeteler Kaffeehaus“ in der Zeit von 16.00 bis 18:00 Uhr der Bürgermeisterstammtisch statt.

Bürgermeister Heiner Lauxtermann © Einheitsgemeinde ZetelBürgermeister Heiner Lauxtermann möchte dabei mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern zu gemeindlichen Themen in lockerer Atmosphäre ins Gespräch kommen. Einen festgelegten Themenkatalog gibt es nicht. Alle Bereiche, die unsere Gemeinde berühren, können angesprochen und diskutiert werden. Wenn etwas nicht sofort geklärt werden kann, wird nachgearbeitet und die Information wird nachgereicht.

Natürlich besteht auch die Möglichkeit vertrauliche Themen anzusprechen oder dann, wenn es der Rahmen nicht zulässt, einen gesonderten Termin zu vereinbaren.

Der Stammtisch findet jeden Monat statt und wird über die Medien und die Internetseite der Gemeinde Zetel und des Mehrgenerationenhauses rechtzeitig bekannt gegeben. Voranmeldungen sind nicht erforderlich. Jeder ist willkommen.

Außerhalb der Bürgermeister-Sprechstunden ist der Bürgermeister natürlich auch für alle Bürgerinnen und Bürger mit ihren Anliegen und Wünschen zu sprechen. Doch empfiehlt es sich dann, einen Termin über das Sekretariat des Bürgermeisters zu vereinbaren.

„Leo Lausemaus“ im Kaffeehaus

Am Freitag, den 09. Februar findet im Kaffeehaus eine Aufführung vom Handpuppentheather „Leo Lausemaus“ statt.Beginn ist um 16.00 Uhr und Karten gibt an der Tageskasse.

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen

Kinderfasching im Kaffeehaus

Ehrenamtlich ins neue Jahr

Der Wihnachtsmann im Kaffeehaus

Preisskat im Kaffeehaus

Am Samstag, den 06. Januar 2018 findet im MGH Zetel – Hauptstr. 7 wieder ein Preisskat statt, den Rolf Janßen und seine Tochter Inga Schoon organisieren.
Bereits im zwei mal hatten die beiden ein Preisskat veranstaltet der sehr gut bei den Gästen angekommen ist, so dass die beiden entschieden das sie diese Aktion wiederholen wollen. Es gibt wieder tolle Preise zu gewinnen.
Die Veranstaltung beginnt um 13.30 Uhr und das Startgeld beträgt 10,00€ pro Spieler. Verlorene Spiele kosten 50 ct.
Zur besseren Planung wird um Voranmeldung gebeten bis zum 30.12.2017 persönlich oder telefonisch im Zeteler Kaffeehaus 04453-4839090 oder bei Rolf Janßen 04453-1786. Über eine Rege Teilnahme freuen sich Rolf Janßen und Inga Schoon